GHC Ansicht Anbau          Private Homepage von Agnes und Arnulf Schmank

Willkommen auf unserer privaten Web-Site mit Mietangeboten und Pachtangeboten für Büroflächen in 06773 Gräfenhainichen (Darstellung für Windows Internet Explorer).

In dem denkmalgeschützten Anwesen, 06773 Gräfenhainichen (Sachsen-Anhalt), Rudolf-Breitscheid-Str. 8 vermieten wir große Wohnungen und verpachten Geschäftsräume (Büro, Praxis, Schulungsraum) in variablen Größen. Das Grundstück ist bebaut mit einer Jugendstilvilla (Foto), einem Anbau mit zwei Geschossen und einem eingeschossigen Nebengebäude (Vermietung / Verpachtung von Geschäftsräumen). Die zu vermietenden Räume (Büro, Praxis, Schulung) werden mit einer Gaszentralheizung beheizt (Kosten sparende, modulierende Brennwertheizung mit elektronisch gesteuerter Heizungspumpe). Die  Mieträume bzw. Pachträume liegen zentrumsnah in der Stadt.

Aktuell sind folgende Gewerberäume zu mieten:

Gewerbe / Lage

Mietangebote / Pachtangebote: Büroräume, Praxisräume

Kaltmiete
Heizung
Allgemeine Nebenkosten auf Fläche
 Ab 1. April 2017: 1. Obergeschoss im Anbau Zwei Büroräume von jeweils 21,20 qm - also zusammen 42,40 qm mit separaten WCs - Grundriss  170,00 38,00   22,00

Die Nebenkosten werden mit Vorauszahlung erhoben und nach Vorliegen der tatsächlichen Kosten im Folgejahr abgerechnet. 

GHC-Ansicht vom Eingang ausGHC NebengebäudeGHC-AnbauGHC-AnsichtLageplan

Bilder des Anwesens und Lageplan in Gräfenhainichen

Weitere Informationen zu den Pachtobjekten bzw. Mietobjekten erhalten Sie auf folgenden Seiten der Homepage:

Gewerberäume sind vermietet an die Praxisgemeinschaft für Physiotherapie und Massage Iris & Christian Schumann GbR und das Ingenieurbüro für Stahlkonstruktionen Thomas Schmidt.

Folgende Interessenten (Dienstleister) könnten z. B. die angeboten Gewerberäume bzw. Gewerbeflächen mieten bzw. pachten:

Das Grundstück liegt am nördlichen Ende der Rudolf-Breitscheid-Str. in der Nähe des "Parks der Freundschaft". Einen Stadtplan finden Sie unter www.graefenhainichen.de . Weiteres Wissenswerte steht unter http://www.meinestadt.de/Graefenhainichen.

Das Anwesen liegt nur wenige Meter von der Paul-Gerhardt-Kapelle (im "Park der Freundschaft") entfernt. 

Im Süden grenzt das Anwesen an das Restaurant Hollywood mit der Erlebnisgastronomie "Schacht Barbara" und dem Inhaber H. Gawollek (www.schacht-barbara.de) .

In einem schematischen Stadtplan zeigt die Stadt Gräfenhainichen ihre Sehenswürdigkeiten

Lage: Gräfenhainichen liegt in der Mitte der Region Dessau, Lutherstadt Wittenberg (http://www.wittenberg.de) und Bitterfeld in den Neuen Bundesländern. Gräfenhainichen liegt an der B 100, die Halle mit der Lutherstadt Wittenberg verbindet. In Gräfenhainichen ist der Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Tor zur Dübener Heide. Der große Chemiestandort Wolfen, liegt in einer Entfernung von ca. 15 km (zu erreichen über Zschornewitz, Muldenstein und Jeßnitz).

In den ehemaligen Tagebaugruben um Gräfenhainichen entsteht in unmittelbarer Nachbarschaft eine Seenlandschaft, die sich für Wassersportarten eignet. Im Norden liegt der Gremminer See. Im Süden wird der Gröberner See geflutet. Heute schon ist Ferropolis, die Baggerstadt und Stadt aus Eisen, auf einer Landzunge im Gremminer See eine internationale Sehenswürdigkeit. Ferropolis war ein Projekt der Expo 2000 Korrespondenzregion Sachsen-Anhalt. In der großen Arena von Ferropolis finden jährlich mehrere Großveranstaltungen (Open-air-Konzerte) mit bekannten Künstlern statt. Unter der Rubrik "Veranstaltungen" von Ferropolis (Link: http://www.ferropolis-online.de/index.html) sind Einzelheiten zu den nächsten Konzerten zu finden.

Die MARTIN-LUTHER-UNIVERSITÄT HALLE-WITTENBERG präsentiert auf einer besonderen Seite ihrer Homepage ihre Leistungen und Informationen für die Wirtschaft. Durch die Technologie- und Gründerzentrum Halle GmbH und die Bio-Zentrum Halle GmbH, die mit der MARTIN-LUTHER-UNIVERSITÄT HALLE-WITTENBERG verbunden sind, wurden bereits viele innovative Start-up-Unternehmen aus der Medizintechnik und Biotechnik sowie der entsprechenden Dienstleistungen in ihrem Aufbau unterstützt.  Die dort angesiedelten Firmen sind auf der Homepage der TGZ Halle GmbH genannt.

Um mit uns Kontakt aufzunehmen, können Sie uns in Deutschland telefonisch unter 06146/3859 oder 0176/72215554 erreichen. Unsere Fax-Nr. ist 06146/401600. Wenn Sie von außerhalb Deutschland anrufen, wählen Sie bitte 0049/6146/3859.

Daneben können Sie uns ganz einfach unter

eine Email schicken. Auch Vorschläge zur Verbesserung der Homepage sind willkommen.

Besichtigungen der Räume finden nach telefonischer Abstimmung statt.

Arnulf Schmank, Bahnhofstraße 2, 65239 Hochheim

Letzte Änderung: 15.3.2017